Mitglied werden


Vorteile einer Mitgliedschaft:

Interne Jobbörse: aktuelle Stellenangebote, Kursvertretungen, Kursweitergaben

Berufsbezogene Fortbildungsseminare für Mitglieder zu günstigen Konditionen.
Pro Semester werden ca. zwei praktische und ein theoretisches Seminar von der Berufsvereinigung organisiert.
Fortbildungen

Bewerbung der eigenen Kurse und künstlerischen Tätigkeiten auf der Homepage:
Kurse unserer Mitglieder

Künstlerische Projekte unserer Mitglieder
(derzeit in Arbeit und nicht aktiv)

Vergünstigte Teilnahme an diversen Angeboten durch Kooperationen mit anderen Institutionen (z.B. ImPulsTanz, tamed)

Vernetzung, Erfahrungs- und Informationsaustausch durch unterschiedliche Vereins-Formate (z.B. TanzpädagogInnen-Stammtisch, Vereins-Sitzungen, Themen-Nachmittage, Symposien…)

Voraussetzungen:
Die Berufsvereinigung steht allen staatlich geprüften TanzpädagogInnen und jenen, die den entsprechenden oder höheren akademischen Abschluss nachweisen, offen.

Kosten:
Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt € 40,-

Allgemeine Informationen:
Einmal jährlich findet die Generalversammlung statt, zu der alle Mitglieder eingeladen werden. Darüber hinaus sind alle Mitglieder eingeladen, jederzeit Vorschläge, Ideen und Wünsche einzubringen und bei deren Umsetzung mitzuarbeiten.
Der Austritt aus dem Verein ist jährlich zum 31.Dezember möglich und dem Vorstand mindestens 1 Monat im Vorhinein schriftlich mitzuteilen.

Infos zur Mitgliedschaft und Anforderung der Beitrittserklärung unter office@tanzpaedagogik.at